Wölfe bei Twitter

4. Niederlage in Folge

Wölfe verlieren zu hoch

abwehr fiwaDie Wünsdorfer Wölfe sind mit einer Niederlage ins Handballjahr 2019 gestartet. Beim Tabellenzweiten Grün-Weiß Finsterwalde lieferte der MTV zwar eine solide Vorstellung ab, bei der er bis zur Pause sogar mithalten konnte. In der zweiten Hälfte stellten sich die Hausherren aber cleverer an und erspielten sich somit einen Sieg, der im Endergebnis aber deutlich zu hoch ausfällt. mehr...

Weiterlesen: 4. Pleite in Folge: Seriöses Spiel, zu hohe Niederlage

Auswärts-Debakel im Schlaubetal

Wölfe verlieren mit kopfloser Vorstellung

mtv in schlaubetalDie Wünsdorfer Wölfe sind beim letzten Pflichtspiel des Jahres 2018 bei der HSG Schlaubetal untergegangen. Die angeschlagene Mannschaft scheiterte dabei nicht am überragenden Gegner, sondern vielmehr an der eigenen Performance. Der Auftritt der Wölfe begann zwar verlockend, war aber mit zunehmender Spielzeit immer weniger eine Herausforderung für den Gegner. So gehen die Wölfe mit einem 24:36 und damit der höchsten Niederlage seit März 2015 in die Vorweihnachtszeit. Mehr...

Weiterlesen: Wölfe mit höchster Niederlage seit 1365 Tagen

Wölfe verlieren letztes Heimspiel 2018

Unnötige Pleiten, Folge 2

wendland mtv osg

Die Wünsdorfer Wölfe haben in der Verbandsliga Süd ihre zweite Niederlage in Folge kassiert. Nach dem das Rudel zuletzt beim Tabellenletzten HV Luckenwalde 09 unterlag, gab es nun eine 23:25-Heimpleite gegen die OSG Fredersdorf-Vogelsdorf. Dabei müssen sich die Wölfe die Niederlage wieder selbst ankreiden, denn der Sieg war allemal drin. Mehr...

Weiterlesen: Unnötige Niederlage, Folge II

Carlo Hirsing im Interview

„Es bringt nichts, an den letzten Sonntag zu denken“

hirsing luckenwaldeCarlo Hirsing (20) hütet gegen die OSG Fredersdorf-Vogelsdorf allein das Tor der Wölfe. Dabei steht die große Unbekannte der Liga auf dem Programm. Im Interview erzählt er, mit was für einem Gegner er rechnet, wie er den Abgang von Stefan Wagner wahrgenommen hat und wie das Spiel heute ausgehen wird. Mehr...

Weiterlesen: Carlo Hirsing im Interview: „Es bringt nichts, an den letzten Sonntag zu denken“